Ansichtskarte: Evangelische Kirche von Abbazia

Evangelische Kirche von AbbaziaDie Evangelische Pfarrgemeinde A.u.H.B. Abbazia wurde 1908 gegründet. Davor war sie ab 1895 eine Predigtstation von Pola.

Sie gehörte zum Triester Seniorat der Wiener Superintendenz. Um 1913 hatte sie 210 Gemeindeglieder. Pfarrer war Gerhard Zoeller, geb. am 22. Jänner 1860; ordiniert am 20. Juli 1882 und seit 1908 Pfarrer in Abbazia.

Kataloge der Aufnahmen von Alois Beer gesucht

Katalog von Landschaftsaufnahmen von Alois Beer 1892
Katalog von Landschaftsaufnahmen von Alois Beer 1892

Dass der Marinefotograf Alois Beer im Jahr 1910 einen Katalog seiner Landschafts- und Städtebilder herausgegeben hat, ist allgemein bekannt. Damit verbunden wird auch der Ergänzungsband von 1914 immer wieder in der Literatur genannt.

Weniger bekannt ist aber die Tatsache, dass dieser Katalog nur das Ende einer Reihe von Katalogen ist, die Beer seit den frühen 1880er Jahren herausgegeben haben dürfte. Immerhin ist der Katalog von 1892 mit „12. Jahrgang“ bezeichnet.

„Kataloge der Aufnahmen von Alois Beer gesucht“ weiterlesen

Vorankündigungen: Donaudampfschifffahrt – Ansichtskarten erzählen Geschichte

Donaudampfschifffahrt - Ansichtskarten erzählen Geschichte: Von Regensburg zum Schwarzen MeerBei bahnmedien.at erscheinen zwei neue Bände von Erwin Hauke zur Donauschiffahrt:

Hauke, Erwin: Donaudampfschifffahrt. Ansichtskarten erzählen Geschichte, Band 1: Von Regensburg zum Schwarzen Meer, bahnmedien.at, Wien 2017, 256 S.

Hauke, Erwin: Donaudampfschifffahrt. Ansichtskarten erzählen Geschichte, Band 2: Schiffe und Kähne der Donaureedereien, bahnmedien.at, Wien 2017, 192 S.

 

Vorankündigung: Das Flottenalbum des Österreichischen Lloyd

Das Flottenalbum des Österreichischen LloydIm Juni 2017 erscheint im Kral-Verlag der Band „Alt-Österreich auf hoher See: Das Flottenalbum des Österreichischen Lloyd. Bilder und Verkehrsgeschichte aus Österreichs maritimer Vergangenheit“ von Gregor Gatscher-Riedl.

Historische Ansichtskarten jetzt online

Die k.u.k. Postverwaltung war die erste nationale Behörde, die bereits 1869 die Verwendung sogenannter Correspondenzkarten im Postverkehr gestattete. 1885 wurde auch die mit einem Bilddruck auf der Rückseite versehene Ansichtskarte offiziell zugelassen.

„Historische Ansichtskarten jetzt online“ weiterlesen