150 Jahre Suezkanal – Ein Studientag im Kunsthistorischen Museum

Port Said

Am 17. November 1869 befuhren die ersten Schiffe den neu errichteten Suez-Kanal, begleitet von prunkvollen Eröffnungsfeierlichkeiten.

Aus diesem Anlass veranstaltet der wissenschaftliche Verein »Egypt&Austria« zusammen mit der Ägyptisch-Orientalischen Sammlung des KHM einen Studientag mit 10 öffentlichen Vorträgen zu Themen rund um den Suez-Kanal.

Das Programm des Studientages konzentriert sich auf weniger bekannte oder noch nicht erforschte Aspekte des Suezkanals.

Link: Ankündigung auf der Website des KHM

Download: Programm 150 Jahre Suezkanal

Sonntag 17. November 2019, 10 bis 18 Uhr
Vortragsraum des KHM (2. Stock)
Kunsthistorisches Museum Wien
Maria-Theresien-Platz, 1010 Wien

Facebook Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.