Verschwinden. Vom Umgang mit materialen & medialen Verlusten in Archiv und Bibliothek

Die Reste der k.u.k. Marinebibliothek sind heute ein Sonderbestand der Universitätsbibliothek PolaAm 14. und 15. Oktober 2021 findet die virtuelle Midterm-Tagung »Verschwinden. Vom Umgang mit materialen & medialen Verlusten in Archiv und Bibliothek« des Forschungsverbunds Marbach Weimar Wolfenbüttel (MWW) statt. “Verschwinden. Vom Umgang mit materialen & medialen Verlusten in Archiv und Bibliothek” weiterlesen

Einladung zur Buchpräsentation: Tauchfahrt in den Tod

Am 28. Oktober 2021 ab 18 Uhr stellt Oliver Trulei im Zuge der Buchpräsentation sein neues Werk zur Geschichte und dem Schicksal der vier Havmanden-U-Boote der k.u.k. Kriegsmarine vor.

Einladung zur Buchpräsentation: Tauchfahrt in den Tod
Einladung zur Buchpräsentation: Tauchfahrt in den Tod

“Einladung zur Buchpräsentation: Tauchfahrt in den Tod” weiterlesen

Neuerscheinung: Die Leuchttürme der östlichen Adria

Die Leuchttürme der östlichen Adria
Die Leuchttürme der östlichen Adria

Vedran Trgovčić veröffentlich Anfang Oktober 2021 seine umfangreiche Monographie zur Geschichte der Leuchttürme an der früheren österreichisch-ungarischen Küste.

Der Autor zeigt die Entstehung und Entwicklung der modernen Leuchttürme an der östlichen Adriaküste, die er anhand von Entwürfe, Plänen, Grundrisse und Fotografien dokumentiert. “Neuerscheinung: Die Leuchttürme der östlichen Adria” weiterlesen

Alexander von Humboldts “Sämtliche Schriften” digital frei verfügbar

Die Berner Ausgabe von Alexander von Humboldts “Sämtlichen Schriften” ist in einer erweiterten digitalen Ausgabe weltweit frei zugänglich.

Unter den Schriften finden sich auch eine Reihe von Texten zur österreichischen Novara-Expedition von 1857-1859!

Fregatte „Novara“ in den 1870er Jahren in Pola
Fregatte „Novara“ in den 1870er Jahren in Pola

Der Naturforscher, Ethnologe und Reiseschriftsteller Alexander von Humboldt (1769–1859) veröffentlichte neben seinen umfangreichen Büchern wie dem berühmten «Kosmos» (5 Bände) zahlreiche Aufsätze, Artikel und Essays in Zeitungen, Zeitschriften und den Werken anderer Autoren. Seit 2019 liegen diese Schriften in einer zehnbändigen Edition vor, der «Berner Ausgabe». Nun wird sie in einer erweiterten digitalen Ausgabe weltweit frei zugänglich gemacht. “Alexander von Humboldts “Sämtliche Schriften” digital frei verfügbar” weiterlesen

Traditionspflege in der Deutschen Marine: Tirpitz und Scheer nicht mehr zeitgemäß

Die Traditionspflege der Deutschen Marine steht auf dem Boden des Grundgesetzes und ist fester Bestandteil der Inneren Führung der Bundeswehr. Mit der Neufassung des Traditionserlasses wurde bereits 2017 festgelegt, dass der Kern ihres Traditionsverständnisses künftig in der eigenen, über 60-jährigen Geschichte, der freiheitlich, demokratischen Grundordnung sowie im Widerstand gegen Diktaturen und Gewaltherrschaft liegt.

Luftaufnahme vom Marinestützpunkt Kiel mit den Gastschiffen zu Zeiten der Kieler Woche 2019, am 21.06.2019.
Luftaufnahme vom Marinestützpunkt Kiel mit den Gastschiffen zu Zeiten der Kieler Woche 2019, am 21.06.2019.

Der Rückgriff auf andere deutsche Streitkräfte ist damit zwar weiterhin ein Teil unserer Geschichte, aber nicht mehr das bestimmende Element unserer Traditionspflege. “Traditionspflege in der Deutschen Marine: Tirpitz und Scheer nicht mehr zeitgemäß” weiterlesen