Neuerscheinung: Geschichte der k.k. Kriegsmarine während der Jahre 1850 – 1866

Geschichte der k.k. Kriegsmarine während der Jahre 1850 – 1866

Das in  mehreren Teilen und Bänden konzipierte ‚offizielle Geschichtswerk‘, „Geschichte der K. (u.) K. Kriegsmarine“, wurde nie vollendet.

 

Der III. Teil (1848 – 1871) war in vier Bänden geplant. Publiziert wurden jedoch nur zwei (I. Band 1848 – 1849 und III. Band 1866).

Der Autor, Prof. Dkfm. Heinz Christ, hat nach jahrelanger Recherche den geplanten II. Band (1850 – 1866) mit Akribie und Detailgenauigkeit verfaßt. „Neuerscheinung: Geschichte der k.k. Kriegsmarine während der Jahre 1850 – 1866“ weiterlesen

Ausstellung „In den Häfen Österreich-Ungarns“

Ausstellung "In den Häfen Österreich-Ungarns"
Ausstellung „In den Häfen Österreich-Ungarns“

Das „MUSEUM 1915-1918“ im Rathaus der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen zeigt vom 11. Juni bis 15 Oktober 2017 eine Sonderausstellung mit 28 Schiffsmodellen im Maßstab 1:50 von Ernst Oppel „Ausstellung „In den Häfen Österreich-Ungarns““ weiterlesen

Vorankündigung: Das Flottenalbum des Österreichischen Lloyd

Das Flottenalbum des Österreichischen LloydIm Juni 2017 erscheint im Kral-Verlag der Band „Alt-Österreich auf hoher See: Das Flottenalbum des Österreichischen Lloyd. Bilder und Verkehrsgeschichte aus Österreichs maritimer Vergangenheit“ von Gregor Gatscher-Riedl.

„Die Bocche di Cattaro“ von Franz Thiard de Laforest

Die Bocche di Cattaro. Mit zehn, vom Verfasser aufgenommenen Photographien in Lichtdruck, Druck von Karl Russo, Eigenverlag, Spalato 1898Die Bocche di Cattaro. Mit zehn, vom Verfasser aufgenommenen Photographien in Lichtdruck, Druck von Karl Russo, Eigenverlag, Spalato 1898. Eine zweite Auflage erschien 1918! Als Anhang findet sich in diesem Werk der Katalog der Landschaftsaufnahmen von Dalmatien aus der Photographischen Anstalt von Franz Laforest.

Weitere Informationen zu Franz Thiard de Laforest!

Bragagna & Zeese: Vom Fischen in der Adria und in der Ostsee

Bragagna & Zeese: Vom Fischen in der Adria und in der OstseeEine Begegnung zwischen Wissenschaftlern der Universität Greifswald und des Deutschen Meeresmuseums Stralsund mit Fachleuten mehrerer italienischer Universitäten und den Meeresmuseen des Mittelmeerraumes ließ die Parallelen, die es im Bootsbau und in den Fangmethoden zwischen der Adria und der südlichen Ostseeküste seit dem Mittelalter bis in das 20. Jahrhundert gab, offenbar werden. „Bragagna & Zeese: Vom Fischen in der Adria und in der Ostsee“ weiterlesen