Neuerscheinung: Einmal Velden bitte. Eine fotografische Fahrt am Wörthersee

Woerthersee-Schiffahrt1853, also zehn Jahre bevor die Eisenbahn Klagenfurt mit Velden verband, verkehrte das erste Dampfschiff auf dem See und beförderte neben Waren und Post nun auch Fahrgäste. Betrieben wurde die Maria Wörth von der Dampfschifffahrtsgesellschaft des Freiherrn Edmund von Herbert, erst ab 1880 gründeten sich weitere sechs Schifffahrtsbetriebe, die Dampfschiffe mit klingenden Namen wie Carinthia (1872), Loretto (1880), Neptun (1883), Helios (1892) oder Thalia (1909) und ab 1924 auch Motorschiffe wie Hülgerth und Koschat in Dienst brachten.  „Neuerscheinung: Einmal Velden bitte. Eine fotografische Fahrt am Wörthersee“ weiterlesen

Historische Ansichtskarten jetzt online

Die k.u.k. Postverwaltung war die erste nationale Behörde, die bereits 1869 die Verwendung sogenannter Correspondenzkarten im Postverkehr gestattete. 1885 wurde auch die mit einem Bilddruck auf der Rückseite versehene Ansichtskarte offiziell zugelassen.

„Historische Ansichtskarten jetzt online“ weiterlesen