Amand Helm

* 1832 in Teplitz; † 27. Juni 1893 in Wien

Amand Helm wurde 1832 in Teplitz geboren. Seit etwa 1858 ist er in Prag als Fotograf aktiv und betreibt zur Kursaison eine Filiale in Teplitz.  1865 übersiedelt er nach Wien und erwirbt das “Fotographische Geschäft Rerich” an der Elisabethbrücke (Kärntnerstraße, Ecke Friedrichstraße 2). Mit dem Erwerb des Geschäfts überträgt er auch seinen Kunstverlag nach Wien.

 

Donau-Album 1868/69 (Format ca. 21 x1 4 cm)

Donau-Album 1888 (Format ca. 12,5 x 16,5 cm)
Wien, Hainburg, Theben, Pressburg, Peterwardein, Gran, Visegrad, Ofen-Pesth (x 2), Semlin, Belgrad, Galatz, Pass Kasan, Babakay, Fort Elisabeth, Orsova, dem Eisernen Thor, Turn-Severin, Tultscha und Sulina